ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider die Entenparade (Jury-Treffen, Ausstellung und Preisverleihung) sowie Teile des Schreibwettbewerbs (verlängerte Abgabefrist; Jury-Treffen) verschieben. Derzeit können wir hierfür noch keine neuen Termine festlegen. Sobald die Situation dies erlaubt und/oder neue Informationen vorliegen, werden wir uns bei allen Teilnehmern melden. Bei Fragen können Sie sich weiterhin per Mail oder telefonisch melden:

Janika Hoffmann
cup@boyens-medien.de
0481/6886-694

Einige der gebastelten Enten wurden bereits abgeholt und bei uns eingelagert. Die restlichen Enten werden wir abholen, sobald dies möglich ist, voraussichtlich also nach Ostern. Danke für Ihr Verständnis!

 

Seit vielen Jahren begleiten wir die Dithmarscher Schulen mit den Medienprojekten „Zeitungsflirt“ und „Schule macht Zeitung macht Schule“. Sie dienen der Leseförderung und der Orientierung in der immer komplexer werdenden Medienwelt, der Boyens Medien seit nunmehr 150 Jahren angehört. Unser Jubiläum nehmen wir zum Anlass, auch die Kindergärten einzubeziehen.
Daher laden wir alle Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen Dithmarschens zum Boyens Medien Cup ein.

Die jüngsten Teilnehmer können bei der „Entenparade“ darum wetteifern, welcher Kindergarten aus Zeitungspapier auf einem vorbereiteten Enten-Modell die schönste, lustigste oder ausgefallenste Dithschi Duck zaubert.

Phantastische Abenteuer, die das 2018 aus dem Ei geschlüpfte Maskottchen von Boyens Medien erlebt, dürfen sich die Dithmarscher Grundschüler ausdenken. Alle Klassen der jeweiligen Schule schreiben gemeinsam eine Ketten-Geschichte mit dem Titel Dithschi Ducks erster Schultag.

Die Kinder und Jugendlichen der Dithmarscher Gemeinschaftsschulen und Gymnasien sind eingeladen, sich Gedanken über die Zukunft der Zeitung zu machen und ihre Ideen in einem Video umzusetzen.

Mitmachen lohnt sich: Die Wettbewerbe sind mit Geldpreisen in Höhe von 500, 300 und 200 Euro für die jeweils drei besten Beiträge dotiert. Welche Kindergärten und Schulen gewinnen, entscheiden unabhängige Jurys.

Die Wettbewerbe für Kindergärten und Grundschulen laufen bereits. Bei unserer Entenparade war der Andrang so groß, dass wir die Teilnehmer auslosen mussten.

Sie haben Interesse, mit Ihrer weiterführenden Schule aus dem Kreis Dithmarschen an unserem Videowettbewerb teilzunehmen? Die Wettbewerbsinformationen sollten Sie demnächst erreichen. Bitte melden Sie sich hier an.

Wulf-Isebrand-Platz 1-325746 Heide(0481) 68 86 0